Fachdienst Autismus

Schriftgröße:

Fachdienst Autismus: Hilfen für Kinder, Jugendliche
und junge Erwachsene mit Autismus


Unsere Leistungen:

Wir begleiten, betreuen und organisieren für Menschen mit Autismus:

  • Freizeitbegleitung
  • Schulintegration
  • Sozialpädagogische Familienhilfe
  • Familienunterstützenden Dienst
  • Fachliche Beratung
  • Ambulant betreutes Wohnen

Casemanagment: Immer einen Schritt voraus

Bevor ein Autist von uns begleitet wird, erstellen wir im Vorfeld eine Hilfeplanung und analysieren gemeinsam mit ihm den Bedarf.
Nach Absprache mit unseren Kunden koordiniert unsere Diplom- Sozialpädagogin mit allen Kostenträgern, die Verteilung der entstehenden Kosten. Wir besprechen mit Ihnen bei einem Hausbesuch den Bedarf und ihre Wünsche bezüglich der Freizeitbegleitung, Nachtbetreuung, Schulbegleitung oder Hilfe im häuslichen Umfeld.


Unser Angebot für Sie:

Wir haben für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene ein Angebot geschaffen, wo sie sich mitteilen, betreut und gefördert werden können.
Für jeden Autisten wird eine individuelle Betreuung angeboten. Es wird eine Bezugsperson geben, die sich ganz auf ihn und seine Bedürfnisse einlassen kann. So kann die Teilhabe an Freizeitaktivitäten, wie z.B. ein Zoobesuch, aber auch eine Teilnahme in einem Sportverein ermöglicht werden. Zudem bieten wir eine individuelle Einzelbetreuung in der Schule an. Bei Hilfebedarf im häuslichen Umfeld, stellen wir Ihnen gerne eine qualifizierte sozialpädagogische Fachkraft zur Seite. Wir möchten Sie entlasten und ihrem Kind einen individuellen Raum schaffen.

Finanzierung:

Wir beraten Sie gerne über Ihre Möglichkeiten der Finanzierung.
Unsere Angebote können Sie über folgende rechtlichen Grundlagen finanzieren:

  • Zusätzliche Betreuungsleistungen (§ 45 SGB XI)
  • Verhinderungspflege (§ 39 SGB XI) Wir stellen gerne gemeinsam mit Ihnen einen Antrag bei der zuständigen Pflege- oder Krankenkasse.
  • Eingliederungshilfe (§§ 53 und 54 SGB XII o. §35a SGB VIII)
  • Hilfe zur Erziehung (§ 27 SGB VIII / § 31 SGB VIII)

Der örtliche Sozialhilfe- oder der Jugendhilfeträger überprüft Ihren Bedarf. Zur Antragstellung wird eine ärztliche Stellungsnahme benötigt.

Ambulant betreutes Wohnen für Menschen mit Autismus-Spektrum-Störungen:

Das Unterstützungsangebot orientiert sich an dem individuellen Bedarf und den bestehenden Fähigkeiten und Ressourcen des Klienten.

Ziele und Inhalte des Unterstützungsangebotes:

  • Förderung der eigenen Lebensführung
  • Soziale/Berufliche Integration
  • Förderung der sozialen Kompetenzen
  • Teilhabe am gesellschaftlichen Leben
  • Bewegung und Motivation
  • Autismusspezifische Beratung/Begleitung
  • Strukturierung der persönlichen Lebenswelt

Wir bieten Ihnen unsere Unterstützung bei der Kostenbeantragung an.

Kontakt

Fachdienst Autismus
Universitätsstraße 90
44789 Bochum

 

Leitung Fachdienst Autismus

Britta Ciupke

Tel.: 0234 - 28 25 30-41
Fax: 0234 - 28 25 30-34

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Stellv. Leitung 
Fachdienst Autismus

Jens Kramwinkel

Tel.: 0234 -  28 25 30-42
Fax: 0234 -  28 25 30-34
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Verwaltung

Karina Brunner

Tel.: 0234 -  28 25 30-40
Fax: 0234 -  28 25 30-34
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Leitung Büro Frechen

Cecilliah-Mary Kapilya

Franz-Hennes-Straße 3
50226 Frechen
Tel. 02234 - 9819913
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!